Newbase PressProduction/PressWorkflow

Newbase PressProduction/PressWorkflow 4.0

Für eine Produktion ab 100 Artikeln täglich. Newbase PressProduction für Dienstleister dient der digitalen Produktion von Presseclippings oder Pressespiegeln.
Ein wesentliches Merkmal dieses Systems ist das elektronische Lektoratsystem: die kundenspezifischen Schlagworte werden auf der Zeitungsseite hervorgehoben, so dass der Lektor schnell entscheiden kann, welche Artikel geschnitten werden sollen. Die geschnittenen Artikel werden automatisch dem ausgewählten Kunden zugeordnet.

Nach dem Scannen oder Import einer Datei führt das OCR-Modul eine Zeichenerkennung durch. Im Text werden nun automatisch alle Worte mit Schlagworten abgeglichen, die für jeden Kunden in Profilen definiert wurden.
Die gefundenen Schlagworte in den Artikeltexten werden im Text markiert. Die Artikel sind bereits einzelnen Kunden zugeordnet. Auf diese Weise wird die Artikelbewertung in dem Enhanced Evaluation Modul für den Lektor erleichtert. Er kann die Artikel schließlich mit leicht handhabbaren Werkzeugen ausschneiden. In einer Datenbank werden die Artikel gesichert und stehen somit für eine spätere Recherche zur Verfügung.
Sie können die Clippings entweder drucken, in ein PDF konvertieren oder als Export-Dateien ausgeben, die z.B. in einem kundeneigenen Portal genutzt werden. Der gesendete PDF Text liegt optional als Volltext vor und kann daher durchsucht werden.

PressProduction

Infos zum download